Hinterwäldler

Folk & More
HiW17witz_tt
Datum: Sonntag, 6. Dezember 2020 19:30

Die «Hinterwäldler» sind ein Trio aus Brugg und Umgebung, deren Fokus vornehmlich darauf abzielt, bestehendes Liedgut aus den Bereichen Folk und Country ins Schweizerdeutsche zu übersetzen, um so neue, genuin eigene Interpretationen zu schaffen.

Mit Banjo, Mandoline, Gitarre und einem grossen, irgendwie exotisch wirkendem Bassinstrument werden lauthals und aus vollen Kehlen Vieh, Schnaps und Herzschmerz besungen. 

Oder uf Mundart:
D’Hinterwäldler singen drüstimmig amerikanischi Rootsmusic, aber uf Mundart.
Spieled Gitarre, Mandoline, Banjo und Bass. Wenns si mues, sogar Giige - es mues meischtens si. Herzschmerz, Schnaps und Vieh werded inbrünstig besunge.
Muesch halt cho lose...

Tobias Rechsteiner (bjo, mand), Gabriel Kramer (g), Simon de Roche (b, g, vl)

https://www.hinterwaeldler.com

 

Verfügbare Plätze
40
Anzahl Plätze
40
Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Sonntag, 6. Dezember 2020 19:30

 

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer