ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

Blanka Kerekes - Roby Lakatos - Kálmán Cséki

Jazz
50
Blanka_Kerekes_tt
Datum: Samstag, 19. November 2022 20:15

Erleben Sie Werke aus Klassik, Jazz und ungarischer Zigeunermusik mit atemberaubender Virtuosität. Lassen Sie sich begeistern und verzaubern von
Roby Lakatos («Der Geiger mit den schnellsten Fingern der Welt»), Blanka Kerekes, Querflöte und Kálmán Cséki, Klavier.

Der weltbekannte Roby Lakatos verblüfft sein Publikum mit einer atemberaubenden Virtuosität. Zusammen mit der Flötistin Blanka Kerekes und dem Pianisten Kalman Cseki führt er uns durch einen Abend zwischen der ungarischen Zigeunermusik und Jazz - zwei musikalischen Welten, welche immer wieder miteinander verschmelzen.

Blanka Kerekes (fl), Roby Lakatos (vl), Kálmán Cséki (p)

http://roby-lakatos.com
https://www.benatzky.ch/b/blanka-kerekes
https://www.facebook.com/KalmanCsekiTrio/


Blanka Kerekes – Querflötistin – ist in Ungarn geboren. Seit 2008 lebt sie in der Schweiz. Sie ist als Soloflötistin, Kammermusikerin, Dozentin an der Kalaidos Musikhochschule, Querflötenlehrerin, Jury- und Fachexpertin an zahlreichen Internationalen Festivals und Wettbewerben tätig. Sie erhielt das Diplom mit Auszeichnung an der Königlichen Musikakademie Budapest, danach erwarb sie ihre Diplome an der Zürcher Hochschule der Künste, ebenfalls mit Auszeichnungen. Ihr Repertoire vervollständigte sie aufgrund ihres klassischen musikalischen Wissens mit einem Jazz-Studium, und kreierte ihren eigenen Stil mit der Verwendung von Elementen beider musikalischen Richtungen. Sie spielt europaweit mit weltberühmten Künstlern und Orchestern. Blanka Kerekes wurde vom gefeierten Geiger, Nigel Kennedy für eine Jam-Session eingeladen.

Roby Lakatos – Vionline – ist nicht nur ein begnadeter Virtuose, sondern auch ein Musiker mit einer aussergewöhnlichen stilistischen Flexibilität. Yehudi Menuhin pries sein Talent in höchsten Tönen, um ebenso dessen Alleinstellungsmerkmal hervorzuheben: «Er ist gleichzeitig ungarischer Zigeuner! Er fühlt sich bei der hingebungsvollen Interpretation von klassischer Musik genauso wohl wie bei seiner ureigenen ungarischen Folklore. Roby Lakatos ist einer dieser seltenen Musiker, die sich nicht in eine bestimmte Schublade einordnen lassen.»

Kálmán Cséki – Pianist– wurde 1982 in Budapest geboren. Er absolvierte die klassische Fakultät an der Leo Weiner Music High School. Dann spielte er Jazzmusik in verschiedenen Formationen. Seit seinem siebzehnten Lebensjahr spielt er auf vielen ungarischen Jazzfestivals und Jazzclubs. Seit 2012 spielt er im Roby Lakatos Ensemble. In den USA, in Asien und in ganz Europa sind sie gefeierte Musiker. Kalman spielte mit weltberühmten Künstlern wie Bireli Lagrene, Didier Lockwood usw. Daneben spielt er mit seiner Band, dem «Kalman Cseki Trio». Seine neue CD wurde im Februar 2019 aufgenommen, darauf spielt er seine eigenen Kompositionen. Ausserdem gibt er Solokonzerte und tritt in mehreren Projekten in seinem eigenen Stil auf.

 

Verfügbare Plätze
Keine Tickets für dieses Datum übrig
Anzahl Plätze
50
Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Samstag, 19. November 2022 20:15

 

Teilnehmer-Liste

Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Dr Eszter Kroll (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Szántó-Molnár Terézia (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Gabor Turoczi (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Ana Torres (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Wasinger Toni (3)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Agnes Marra (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Hans Schütz (4)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Csaba Gelley (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (3)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Keiser Dorothe (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Yulianna Khomenko (1)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Samstag, 19. November 2022 - 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Donnerstag, 1. Dezember 2022
2
Datum : Freitag, 2. Dezember 2022
4
Datum : Sonntag, 4. Dezember 2022
5
6
Datum : Dienstag, 6. Dezember 2022
12
13
14
Datum : Mittwoch, 14. Dezember 2022
17
Datum : Samstag, 17. Dezember 2022
19
20
21
24
Datum : Samstag, 24. Dezember 2022
25
26
27
28
29
30
31

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH