ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

Florian Favre Trio

Jazz
Datum: Freitag, 22. November 2019 20:15

Laut Presse ist der Pianist Florian Favre einer der bemerkenswerten Musiker seine Generation, ein wahrhaft aufsteigender Stern, der konstant die Kritik hier und anderswo begeistert. Durch eine klare und originale Ausrichtung bietet er einen weltlichen, popgeladen, sensiblen und eruptiven Jazz, eine Musik, die sich nie für ihre Anspruch entschuldigt, aber auch nicht nur für Intellektuelle gemacht ist.

Geboren und aufgewachsen Im westschweizerischen Fribourg, hat Favre in Bern zunächst Klavier, dann Komposition studiert und dort auch 2011 sein Trio gegründet. 2013 kam Bassist Manu Hagmann dazu, hinterm Schlagzeug ist der 28-jährige Arthur Alard aus Paris neu dabei. Als alleiniger Komponist trägt Favre, inzwischen 31 Jahre alt, den grössten Teil der künstlerischen Verantwortung, wenngleich er von je her Raum für seine Partner lässt.

Favres Stücke zeichneten sich bislang durch „farbenprächtige Harmonik“ (Jazz Thing) und einen offenen Geist aus. Die Melodien sind häufig mit rhythmischer Raffinesse und spontanen Interaktionen aufgeladen, was deren Intensität noch verdichtet. Diverse Auszeichnungen, etwa der 1. Preis der
International Jazzhaus Piano Competition 2012 in Freiburg i. Br., belegen die Qualität Florian Favres. Kollegen schätzen ihn als ebenso brillanten wie angenehmen Mitspieler.

Mit im Gepäck hat das formidable Trio die neue CD «On A Smiling Gust Of Wind».

Florian Favre (p, comp), Manu Hagmann (db), Noé Tavelli (dr)

www.florianfavre.com

 

Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Freitag, 22. November 2019 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH