ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

Yuko & Joey feat. Tony Renold

Jazz
10
YukoJoey_Photography_Opt_tt
Datum: Freitag, 4. November 2022 20:15

«Yuko & Joey» bieten ein exklusives Hörerlebnis und präsentieren dem Publikum dabei jede Menge «Good Vibes». Man hört bei jedem Stück, wie gerne die Beiden miteinander Musik machen und grossen Spass am improvisieren haben.

Die Kompositionen von Erich Fischer schöpfen aus der stilistisch vielfältigen und abwechslungsreichen Welt des Jazz. Ein wesentliches Merkmal dieses Kammer-Jazz-Duos ist die musikalische Interaktion in den Themata und den improvisierten Teilen. Beide Musiker:innen sind an einem grossen Dynamikbereich und den vielen Klangfarben von Klavier und Vibraphon interessiert. Sie spielen in höchsten und tiefsten Registern, experimentieren mit gedämpften und gestrichenen Tönen.

Mit im Gepäck hat das Duo die brandneue CD «Tiger Waltz». Auch auf diesen Aufnahmen geht es Yuko & Joey um das gemeinsame Erkunden des musikalischen Materials. Frei nach Duke Ellington – «Jazz is the liberty of having a lot of forms» – lassen sie sich dabei auf stilistische Diversität ein und entdecken auch in traditionellen Formaten poetische Schönheit.

Yuko Oz (p), Erich «Joey Oz» Fischer (vib, perc, voc), Tony Renold (dr)

https://www.erichfischer-musik.ch/yukoandjoey


Yuko Oz (p) erhielt eine klassische Musikausbildung in Japan. Dann studierte sie improvisierte Musik mit Aki Takase. Sie gewann ein mehrfaches Stipendium für das «Berklee College of Music» in Boston, machte einen Bachelor of Arts in Jazz-Komposition und Arrangement. Sie arbeitete als Komponistin und Pianistin für Radio und Fernsehen in Tokio und New York City. Yuko spielt als Jazz-Pianistin Konzerte mit vielen stilistisch breit gefächerten Bands. Sie komponierte Musik für die New York City Dance School und für andere Projekte. Zurzeit tritt sie sowohl als Jazz-Pianistin in unterschiedlichen Formationen, als auch als Percussionistin in Formation mit dem Fokus auf brasilianische Musik auf.

Erich «Joey Oz» Fischer (vib) ist in Bremgarten/AG aufgewachsen und lebt heute in Aarau. Er studierte klassisches Schlagzeug und Trompete am Konservatorium in Zürich. 1992 ging er nach Boston um sich am «Berklee College of Music» während einem Jahr am Vibraphon weiterzubilden. Seit 1988 ist er als Vibraphonist, Percussionist, Sänger, Komponist und Arrangeur in verschiedenen Jazz-, Latin- und Volksmusikformationen aktiv. Er absolviert Konzerte in der Schweiz, Europa, Kalifornien, Boston und New York City und Auftritte in Radio- und Fernsehsendungen. Er hat bei mehr als 20 CD Aufnahmen und Produktionen mitgewirkt.

 

Verfügbare Plätze
40
Anzahl Plätze
50
Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Freitag, 4. November 2022 20:15

 

Teilnehmer-Liste

Rainer Hugener (1)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Anonym (1)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Anonym (2)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Stefan Christinger (1)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Vögeli Susanne (1)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Ralph Kressig (2)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15
Lenzlinger (2)
Freitag, 4. November 2022 - 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Donnerstag, 1. Dezember 2022
2
Datum : Freitag, 2. Dezember 2022
4
Datum : Sonntag, 4. Dezember 2022
5
6
Datum : Dienstag, 6. Dezember 2022
12
13
14
Datum : Mittwoch, 14. Dezember 2022
17
Datum : Samstag, 17. Dezember 2022
19
20
21
24
Datum : Samstag, 24. Dezember 2022
25
26
27
28
29
30
31

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH