ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

Richard Lipiec Quartet

Jazz
0
DSC01463_tt
Datum: Donnerstag, 17. September 2015 20:15

Die vier nahe Zürich lebenden Jazz-Musiker offerieren luftigen kammermusikalischen Jazz vom Feinsten. Seit 14 Jahren pflegt die Formation den swingend oder lateinamerikanisch rhythmisierten Mainstream, aufgemischt mit einer modernen Note.

2002 ist die erste CD des Quartetts erschienen: «Jazzin' on Holiday» und in der gleichen Besetzung hat die Formation das Programm «Tribute to Benny Goodman» im Mai 2009 auf CD verewigt.

Im aktuellen Programm gibt es u.a. Kompositionen von Tadd Dameron, Dexter Gordon, Hank Mobley, A.C. Jobim, Horace Silver, u.a. zu hören.

Richard Lipiec wurde 12. Januar 1948 in Polen geboren und später als Berufsmusiker ausgebildet. Seit 30 Jahren lebt er in der Schweiz. Richard Lipiec hat sich einen hervorragenden Namen als Musikpädagoge wie als Jazz- Musiker geschaffen. Sein Markenzeichen: Swing, Bebop und Latin, mit Leichtigkeit und swingend vorgetragen, ganz im Stile der grossen Bossa-Nova- und Westcoastmusiker wie Stan Getz, Paul Desmond und Zoot Sims. Richard Lipiec spielte mit namhaften Jazzmusikern wie Benny Waters, Wild Bill Davison, Kenny Clarke, Alvin Queen, Fritz Pauer, Vince Benedetti, Dado Moroni, Kai Winding, Dusko Goykovich, Jimmy Woods u.a. und ist in der Schweiz ausserdem als langjähriges Mitglied des «Metronome Quintet» bekannt.

Richard Lipiec (ts, fl), Alessandro D`Episcopo (p), Peter Leuzinger (b), Alberto Canonico (dr)
 

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 17. September 2015 20:15

 

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Donnerstag, 1. Dezember 2022
2
Datum : Freitag, 2. Dezember 2022
4
Datum : Sonntag, 4. Dezember 2022
5
6
Datum : Dienstag, 6. Dezember 2022
12
13
14
Datum : Mittwoch, 14. Dezember 2022
17
Datum : Samstag, 17. Dezember 2022
19
20
21
24
Datum : Samstag, 24. Dezember 2022
25
26
27
28
29
30
31

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH