ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

 

Doppelkonzert «Slow» (D) und «Laurus» (CH)

Jazz
 Buchung geschlossen
 
0
LARUS_tt
Datum: Donnerstag, 6. Februar 2020 20:15

Ein Abend, zwei Konzerte. Mareille Merck, Bandleaderin von «Larus» und Lydia Schulz, Singer-Songwriterin mit Banjo, aka «Slow» – zwei Projekte, zwei charismatische Powerfrauen. Was die beiden verbindet? 

Die beiden Musikerinnen studierten zusammen in Weimar Jazz. Während es Lydia Schulz zurück in die Heimat Berlin zog, landete Mareille Merck in der Schweiz, wo die beiden nun für eine gemeinsame Konzertreihe wieder zusammenfinden. Lydia Schulz ist solo unter dem Namen «Slow» unterwegs, Mareille Merck zusammen mit ihrer Band «Larus».

«Slow» umgarnt ihr Publikum mit samtweicher, federleichter Stimme und begleitet sich selber auf ihrem Banjo. Ein farbiges Repertoire aus minimalistischen Walzern, schwermütigen Balladen, atmosphärischen Klängen und grazilem Soul.

«Larus», bestehend aus Mareille Merck (Gitarre, Komposition), Florian Bolliger (Bass) und Janic Haller (Schlagzeug), besticht mit spannenden Kompositionen und unbändigen Improvisationen. Komplexe harmonische und rhythmische Muster werden verbunden durch lyrische Melodien und eingängige Motive, Zusammenspiel und Dynamik erschaffen Atmosphäre und Raum.

Im ersten Teil des Konzerts stimmt uns «Slow» ein, anschliessend wird «Larus» die Fäden weiterspinnen.

Slow: Lydia Schulz (bjo, voc)

https://slow-music.com

https://www.lydiaschulz.de

Larus: Mareille Merck (g, comp), Florian Bolliger (b), Janic Haller (dr)

https://www.mareille-merck.com

 

Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 6. Februar 2020 20:15

 

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
7
8
Datum : Sonntag, 8. November 2020
9
10
11
14
Datum : Samstag, 14. November 2020
15
Datum : Sonntag, 15. November 2020
16
17
18
21
23
24
28
Datum : Samstag, 28. November 2020
30

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH